Kammerkonzerte mit Moderation sind das Markenzeichen der Stuttgarter Kammersolisten und begeistern das Publikum. Die Presse lobt die „kenntnisreiche und unterhaltsame“ Moderation der Konzerte sowie die „zarte Klangpoesie“ und das „schillernd virtuose Spiel“ des Ensembles. Die Stuttgarter Kammersolisten spielen in verschiedenen Besetzungen – vom Duo bis Sextett. Sie treten mit großem Erfolg im In- und Ausland auf.

„… eine Klasse für sich!“ (Mittelbadische Nachrichten)